7 erstaunliche Gründe, warum die Insel Jeju perfekt für Ihren Jahresendurlaub ist

Wenn jemand Jeju erwähnt, fallen mir sofort Bilder von seinen wunderschönen Stränden im Sommer und wunderschönen Blumen im Frühling ein. Aber was ist, wenn wir Ihnen sagen, dass diese koreanische Insel auch im Winter ein unvergesslicher Anblick ist?Ja, wir machen keine Witze! Bekannt für seine wunderbare Erholung vom geschäftigen Stadtleben, ist die Insel Jeju das ganze Jahr über atemberaubend 😍P.S. Schauen Sie sich unsere 5D4N muslimisch-freundliche Jeju-Reiseroute an!

Credit: @neollene auf InstagramBut im Winter verkörpert die Insel einen gewissen Charme und ist eine Welt weg von zu Hause. Plus, mit Direktflügen von KL mit AirAsia, Reisen nach Jeju Island war noch nie easier.So , wenn Sie noch nie daran gedacht haben, für einen Winterurlaub nach Jeju Island zu fahren, hier sind 5 Gründe, warum Sie es zu Ihrem Ziel für Ihren Jahresendurlaub machen müssen.

1. Nicht-Hochsaison

Obwohl es in Jeju keinen Unterschied zwischen Hoch- und Nebensaison gibt, da es das ganze Jahr über ein beliebtes Reiseziel ist, gibt es in den Wintermonaten (November bis März) normalerweise weniger Menschenmassen. Mit so vielen anderen Reisezielen voller Touristen ist Jeju definitiv eine gute Pause von den Massen zu Hause.

Günstigere Flugpreise und Unterkunft Weniger Menschenmassen können nur eines bedeuten – günstigere Flugpreise und Unterkunft! Flugpreise und Unterkunft sind im Winter im Vergleich zum doppelten Preis in der Hochsaison in der Regel günstiger. Mit der Beförderung von AirAsia nach Jeju Island kostet es Sie NUR RM349, direkt von Kuala Lumpur aus zu reisen (vom 6. August bis 31. Dezember 2018). Buchen Sie Ihre Flüge ab sofort bis 31 Aug 2018!

Kredit: @neollene auf InstagramP.S. Wenn Sie sich Sorgen machen, dass Sie auf Ihrem Flug nicht genug Schlaf bekommen, buchen Sie das preisgekrönte Premium-Flachbett von AirAsia für nur RM899! #HHWT Tipp: Um noch mehr bei Flugtickets und Hotelzimmern zu sparen, planen Sie Ihre Reise an Wochentagen und nicht an Freitagen und Wochenenden. Mildes Winterwetter Während die meisten Städte in Korea gegen Ende des Jahres frieren, Die Insel Jeju hat im Vergleich zum koreanischen Festland ein milderes Winterwetter. Und das alles dank seines Küstenklimas, das es im Winter wärmer macht als der Rest Koreas. Sie können Temperaturen erwarten, um zu sein 5 zu 7 Grad, und es fällt selten unter 0 Grad ☺️

Das bedeutet, dass Sie die meiste Zeit draußen sein und sich an Outdoor–Aktivitäten beteiligen können – perfekt für diejenigen unter Ihnen, die den Winter erleben möchten, aber extreme Temperaturen nicht aushalten können. Trotzdem gibt es auf der Insel regelmäßig starke Winde, daher ist es immer noch ratsam, dicke Kleidung mitzubringen.P.S. Sie fragen sich, was Sie 2019 in Jeju unternehmen sollten? Schauen Sie sich diese 10 spannende Dinge zu tun!

2. Erleben Sie die Natur im Winter voll und ganz

Wenn es eine bessere Zeit gibt, draußen zu sein, muss es der Winter sein. Ja, das Wetter kann manchmal kühl sein und Jeju ist bekannt für starke Winde, aber das ist besser, als es bei feuchtem Wetter zu Hause auszuschwitzen, oder?Wanderung auf den schneebedeckten Hallasanwusstest du, dass Jeju der höchste Berg Südkoreas ist, Hallasan? Im Winter ist der 1950 Meter hohe Berg mit einer Schneeschicht bedeckt, was das Erlebnis des Kletterns magisch macht 😍

Kredit: @chan.bang on InstagramEs ist definitiv ein einmaliges Erlebnis, zu wandern und dabei schneebedeckte Bäume zu bestaunen. Sobald Sie den Gipfel erreicht haben, werden Sie mit diesem atemberaubenden Blick auf den gefrorenen Kratersee des Mount Halla begrüßt – definitiv eine Belohnung nach dem anstrengenden Aufstieg!

Kredit: Hike Korea auf Facebook Es gibt 5 Wanderwege am Mt Halla, aber nur 2 bringen Sie zum Gipfel – Seongpanak (9,7 km) und Gwaneumsa (8,7 km). Während Seongpanak länger ist, ist es auch weniger steil und leichter zu klettern. Außerdem ist der Startweg besser mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. #HHWT Tipp: Beachten Sie, dass die Parkverwaltung eine Cut-off-Zeit hat, wann Sie Ihren Aufstieg beginnen können und wann Sie den Gipfel verlassen müssen. Dies ist so, dass Sie nicht zurück zur Basis gehen, wenn die Nacht hereinbricht. Weitere Informationen und die Öffnungszeiten der Wanderwege finden Sie auf der offiziellen Website von Hallasan.Anschrift:Seongpanak Trail Ausgangspunkt – 1865 516-ro, Jochon-eup, 조천읍 Cheju, Jeju-do, Südkoreagwaneumsa Trail Ausgangspunkt – Sallokbuk-ro, Odeung-dong, Cheju, Jeju-do, Südkoreaöffnungszeiten: 5.30Uhr (Frühling – März / April & Herbst – Sep / Okt), 5 Uhr (Sommer – Mai bis August), 6 Uhr (Winter – November bis Februar) : 12.30pm (Frühling/Herbst), 1pm (Sommer), 12pm (Winter)Abfahrtszeit Gipfel: 2pm (Frühling/Herbst), 2.30pm (Sommer), 1.30pm (Winter)Eintritt: FreeGo Reiten durch den Schnee Wenn Sie schon immer ein Pferd reiten wollten, aber nie davon überzeugt waren, wird dies Sie definitiv überzeugen. Reiten und dabei die malerischen Sehenswürdigkeiten verschneiter Bäume genießen – wer kann dazu nein sagen? Wenn Sie Glück haben, können Sie sogar auf dem Hallama reiten, einer in Jeju heimischen Pferderasse.

Credit: Jeju Tourism Organisationobwohl es normalerweise als Sommeraktivität angesehen wird, ist Reiten im Winter ein Erlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte, und wir können absolut verstehen, warum! Es gibt verschiedene Kurse von 20 Minuten bis 2 Stunden, also keine Sorge, es ist für jeden etwas dabei.Adresse: 152-1 Nokgome-gil, Aewol-eup, Jeju-si, Jeju-do, Südkoreaöffnungszeiten: 9am – 10pmPreis: KRW30,000 bis KRW100,000WebsiteGo Camping oder Glamping Normalerweise als Sommeraktivität gesehen, wer sagt, dass Camping oder Glamping nicht in der Kälte gemacht werden kann? In Jeju gibt es viele Campingplätze oder Glamping-Resorts für Reisende im Winter, abhängig von Ihrer Robustheit. Wenn Sie schon immer campen wollten, aber zu Hause von der Luftfeuchtigkeit abgeschaltet werden, ist dies Ihre perfekte Chance. Plus, im Winter, Campingplätze sind im Vergleich zur Sommerzeit weniger überfüllt 👍

Kredit: Jeju Tourism Organization Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, eine romantische Zeit unter dem Sternenhimmel zu verbringen oder am Lagerfeuer zu sitzen. Wenn Sie Ihre eigene Campingausrüstung vorbereiten möchten, besuchen Sie den Campingplatz Jocheon Gyulbit oder den Campingplatz Jeju Dolhareubang. Wenn Sie jedoch im Freien sein und dennoch komfortable Einrichtungen genießen möchten, empfehlen wir Glamping–Spots wie Aewol Ecohill oder Jocheon Best Hill – beide sind hoch bewertet.P.S. Wenn Sie Angst haben, dass Sie in der Kälte nicht campen können, ist Glamping auch im Herbst perfekt. Stellen Sie sich den Hintergrund der wunderschönen braunen und gelben Blätter vor, während Sie die Natur genießen 😍

3. Sonnen Sie sich in Jejus hübscher Winterlandschaft

Machen Sie perfekte Aufnahmen auf dem Camellia Hill In Jeju, jede Jahreszeit wird mit schönen Blumen begrüßt und im Winter stehen Kamelien im Mittelpunkt. Diese anmutigen Blütenblätter blühen im Winter und sorgen für eine perfekte Kulisse. Wenn Sie zwischen November und Anfang März in Jeju sind, ist der Camellia Hill ein Muss.

Credit: @neollene auf Instagram Vergiss nicht, deine Winteroutfits zu planen und mit diesen wunderschönen Blumen zu posieren. Wenn Sie mit Ihrem Partner zusammen sind, noch besser! Kamelien sind dafür bekannt, eine romantische Blume zu sein, also ist dies definitiv der Ort, um ein paar unvergessliche Fotos mit Ihrer Liebsten zu machen 😉Camellia Hill ist auch eine kurze Autofahrt vom Hotel entfernt, das über einen ausgewiesenen Gebetsraum verfügt, so dass Sie bequem hinübergehen können, sobald Sie mit dem Fotografieren fertig sind. Der Gebetsraum ist auch gut mit Gebetsmatten ausgestattet! #HHWT Tipp: Auch wenn Sie nicht wegen des Winters hier sind, machen Sie sich keine Sorgen, da Camellia Hill das ganze Jahr über Blumen hat. Denken Sie daran, ihre Website oder Instagram-Seite zu überprüfen, um zu sehen, welche Blumen in der Saison sind!Adresse: 166, Byeongak-ro, Seogwipo-si, Jeju-DOÖFFNUNGSZEITEN: Sep-Nov, 8.30am – 5.30pm, Dez-Feb, 8.30am-5pm (letzter Einlass 1 Stunde vor Schließung) Preis: KRW8,000 (Erwachsene), KRW5,000 (Kinder) Kontaktnummer: +82-64-792-0088wandern Seongsan Ilchulbong Kein Besuch in Jeju ist komplett ohne Besuch eines der wichtigsten Ziele von Jeju – Seongsan Ilchulbong oder Seongsan Sunrise Peak. Dieser Krater entstand nach einem Unterwasser-Vulkanausbruch vor Tausenden von Jahren. Das Beste an diesem atemberaubenden Krater ist, dass Sie ihn zu jeder Jahreszeit genießen können!

Credit: @choi_he_ auf instagramdieses Naturwunder von unten zu bewundern, reicht nicht aus. Um es vollständig zu erleben, müssen Sie bis zu seinem Gipfel wandern. Seien Sie versichert, die Wanderung dauert nur 20-30 Minuten und es gibt richtige Treppen, die Ihnen beim Aufstieg helfen. Und wenn Sie den ganzen Weg nach oben geschafft haben, werden Sie mit einer wirklich bemerkenswerten Aussicht verwöhnt 🤗#HHWT Tipp: Auf dem Weg nach oben kann es aufgrund starker Winde etwas kühl werden, Bringen Sie also einen Schal mit, um Sie warm zu halten. Adresse: 284-12, Ilchul-ro, Seongsan-eup, Seogwipo-si, Jeju-DOÖFFNUNGSZEITEN: 7.30am – 6pm (im Winter) Preis: KRW2,000 (Erwachsene), KRW1,000 (Kinder) Kontaktnummer: +82-64-710-7923nehmen Sie atemberaubende Ausblicke auf Seopjikoji Wenn es einen anderen Ort gibt, den Sie in Jeju nicht verpassen sollten, muss es Seopjikoji sein. Dieses malerische Klippengebiet bietet einige der besten Ausblicke auf die Küste von Jeju sowie einige unglaubliche Vulkanformationen.

Machen Sie einen Spaziergang entlang der Klippe und lauschen Sie dem Rauschen der Wellen – dies ist wahrscheinlich der beste Weg, um Ihren Geist zu klären. Seopjikoji ist auch als romantischer Ort für Paare bekannt, also, wenn Sie immer noch entscheiden, wohin Sie mit Ihrem Partner für den Jahresendurlaub gehen, Zeit, Jeju zur Liste hinzuzufügen!#HHWT Tipp: Klettert den ganzen Weg hinauf zum Leuchtturm, um den besten Blick auf die Klippe zu bekommen.Adresse: 107, Seopjikoji-ro, Seogwipo-si, Jeju-do

4. Aufregende Erlebnisse im Winter

Pick Jeju Mandarinen Jeder, der in Jeju war, wird Ihnen sagen, dass seine Mandarinen eine der besten sind! Süß, sauer und saftig dürfen diese Mandarinen nicht fehlen. Und wenn Sie im Herbst oder Winter in Jeju sind, sollten Sie unbedingt Mandarinen pflücken, da dann Reihen von Mandarinenbäumen mit Früchten blühen 🍊

Credit: @qilaudz auf instagrames gibt zwei Arten von leckeren Mandarinen – gamgyul und hallabong. Gamgyul ist kleiner und ähnelt Mandarinen, während Hallabong eine deutliche Beule an der Spitze hat.

Credit: @jiihyonni auf InstagramBoth von ihnen sind beliebt im Winter, wie das ist, wenn sie süß und saftig sind. Besuchen Sie eine der vielen Zitrusfarmen auf der Insel und pflücken Sie Ihre eigenen Mandarinen.Genießen Sie Aktivitäten zum Thema Winter beim Jeju Winter Festival Das Jeju Winter Festival findet normalerweise von Mitte Dezember bis Januar statt und ist die Art und Weise, wie die Insel die Saison begrüßt. Egal, ob Sie mit der Familie, zu zweit oder alleine in Jeju sind, jeder ist herzlich eingeladen, an den Feierlichkeiten teilzunehmen 🙌

Kredit: @visitjeju.en auf instagramwährend des Festivals erwarten Sie viele Outdoor-Aktivitäten wie Schneeschlitten, Autoscooter und sogar die Möglichkeit, Schneemänner zu bauen. Es wird auch Winter-Themen-Installationen rund um das Stadtgebiet sowie viele Aufführungen geben, um den Anlass zu zieren.Haben Sie eine entspannende Fußbad Erfahrung Wenn es etwas Neues, das Sie versuchen sollten, während in Jeju, es ist mit einem Fußbad Erfahrung im Siwadream Foot Bath Cafe! Dies ist der Ort, um sich vor allem nach ein paar Tagen zu Fuß zu verwöhnen. Wir sind uns ziemlich sicher, dass Sie von all dem Wandern auf Ihrer Reise müde sein werden.

Credit: @rosie_929 auf InstagramSoaking Ihre Füße in warmem Wasser ist nicht nur entspannend, sondern auch gut für die Durchblutung. Außerdem können Sie eine traditionelle koreanische Körperwärmebehandlung erleben und gesunde fermentierte Tees trinken. Ganz zu schweigen davon, dass dies nach einem langen Tag draußen in der Kälte tröstlich sein wird 😌Adresse: 57 Jeoji 4-gil, Hangyeong-myeon, Cheju, Jeju-do, Südkoreaöffnungszeiten: 9am – 10PMKONTAKTNUMMER: +82 64-773-0008

5. Machen Sie Fotos an Insta-würdigen Orten

Neben der magischen Winterlandschaft von Jeju gibt es in Jeju viele andere wunderschöne Attraktionen, bei denen Sie unbedingt ein Foto für das Gramm machen möchten. Von Dörfern im europäischen Stil bis hin zu Kunstinstallationen und Wandgemälden möchten Sie sich in Ihre Winterkleidung kleiden und an diesen Orten Fotos machen!Alice in das Kaninchenloch Ausstellungwie das Wetter kälter wird, wird es Ihnen höchstwahrscheinlich nichts ausmachen, ein wenig ins Haus zu gehen, um der Kälte zu entkommen. Wenn Sie nach einem Ort suchen, der drinnen und instagrammierbar ist, besuchen Sie die Ausstellung Alice Into The Rabbit Hole!

Credit: @uuyeon auf Instagram Liebe Märchen und alles Schrullige? Dann treten Sie ein in die Welt von Alice im Wunderland, wo Sie Alice durch ihre Abenteuer zu 23 verschiedenen Galerien folgen können.

Kredit: @wonderland_tw auf InstagramWhether es das Kaninchenloch ist, Pool der Tränen oder die verrückte Teeparty, Sie haben bestimmt einen Wal einer Zeit, Fotos zu schnappen, während Sie Ihre Kindheit noch einmal erleben.#HHWT Tipp: Für ein stressfreies Erlebnis erhalten Sie Ihre Tickets auf Klook!Adresse: 1878 Jungsanganseo-ro, Andeok-myeon, Seogwipo, Jeju-do (Medienhalle des Soingook-Themenparks) Öffnungszeiten: 9am-6pm, täglich (letzter Einlass ist um 5:00pm), montags in der zweiten und vierten Woche des Monats geschlossenjeju Swiss villageein Schweizer Dorf in Wasan-ri betreten, Sie würden sich definitiv wie in ein Dorf in Europa versetzt fühlen.

Kredit: Akmar Kamal auf Facebook Die hell gestrichenen Häuser des Dorfes, hauptsächlich in Rot, Gelb und Orange, gesäumt von einer hügeligen Straße, eignen sich perfekt für einen gemütlichen Nachmittagsspaziergang. Hier finden Sie auch eine Reihe von Cafes und kleinen Kunsthandwerksläden. Also, warum nicht in eines der vielen Cafes hier gehen und einfach die Welt vorbeiziehen sehen? Der Pluspunkt ist, dass das Dorf nicht viele Touristen zu sehen, so ist es der beste Ort zu gehen, um die Massen zu entkommen.

Credit: @lulutrip auf InstagramBesides die lebendigen Häuser, das Dorf hat auch einige Wandkunst Darstellung Schweizer Blumen!#HHWT Tipp: Wenn Sie in der „Schweiz“ übernachten möchten, bietet das Jeju Swiss Village auch Unterkünfte, die Sie buchen können.Adresse: 1345 Wasan-ri, Jochon-eup, Cheju, Jeju-do, Südkoreaöffnungszeiten: Open 24hBonte Museumdas Bonte Museum vereint das Beste aus Landschaft und Architektur und bietet sowohl traditionelle als auch zeitgenössische Werke.

Bildnachweis: @yooneun84 auf InstagramDas gesamte Museum wurde vom preisgekrönten Tadao Ando entworfen und besteht aus 4 Kunstgalerien und einem Skulpturengarten im Freien, in dem Sie herumlaufen und Ecken und Winkel zum Fotografieren finden können!

Kredit: @von.seraphicday auf InstagramSie können berühmte Werke des renommierten japanischen Künstlers Yayoi Kusama wie den Infinity Mirrored Room und den Kürbis sehen. Sobald Sie den Infinity Mirrored Room betreten, betreten Sie einen dunklen Raum mit gepunkteten Lichtern und einer Galaxie von Lichtern, die ihre Farben ändern. Definitiv ein immersives Erlebnis, wenn Sie uns fragen!Hinweis: Die Ausstellungen, die derzeit im Bonte Museum stattfinden, sind bis 31 Dez 2020. Besuchen Sie ihre Website für Updates zu ihren Ausstellungen.Adresse: 380-5 Sangcheon-ri, Andeok-myeon, Seogwipo, Jeju-do, Südkorea Arbeitszeit: 10am-6pm dailyAdmission gebühr: KRW20000 (Erwachsene), KRW14000 (Teen), KRW12000 (Kind/Senior) Kontaktieren Keine: + 82 64-792-8108Website

6. Gönnen Sie sich muslimfreundliches authentisches koreanisches Essen

Entgegen der landläufigen Meinung ist es in Jeju eigentlich nicht schwierig, Halal-Essen zu finden, wenn Sie wissen, wo Sie es finden. Zum einen hat das Tourismusbüro der Insel eine Liste muslimisch-freundlicher Restaurants, auf die Sie sich beziehen können. HHWT hat auch ein paar Ausflüge nach Jeju gemacht und Sie können die muslimfreundlichen Restaurants besuchen, die wir hier entdeckt haben.Beachten: Obwohl die hier aufgeführten Restaurants muslimfreundlich sind, Beachten Sie, dass die meisten Restaurants in Jeju Alkohol servieren, Bitte speisen Sie nach eigenem Ermessen!Schlürfen Sie Meeresfrüchte-Eintöpfe, um Sie warm zu halten Da Jeju für seine frischen Meeresfrüchte bekannt ist, ist es eine Verschwendung, sich nicht mit Meeresfrüchteeintöpfen zu verwöhnen, besonders wenn das Wetter kalt ist. Der Abalone Stew in Uribong Sikdang ist ein Muss, mit großzügigen Portionen Abalone, Krabben, Muscheln, Garnelen und Tofu. All dies für nur KRW15,000 😱 Die Meeresfrüchtebrühe ist schmackhaft und dennoch leicht am Gaumen. Vertrauen Sie uns, ein Schluck wärmt sofort Ihr Herz!

# HHWT-Tipp: Wenn Sie nach Seongsan Ilchulbong fahren, sollten Sie vor oder nach Ihrer Wanderung nach Uribong Sikdang fahren, da es nur 5 Gehminuten entfernt ist.Das Tolle an Uribong Sikdang ist, dass Sie hier auch Ihre Gebete verrichten können. Der Gebetsraum ist auch mit Gebetsmatten und sogar einem Koran ausgestattet. In der Tat haben die meisten muslimfreundlichen Restaurants in Jeju Gebetsräume, so dass Sie Ihre Gebete nach dem Essen bequem verrichten können 😊PS Wussten Sie, dass Jeju mehr als 10 Gebetsräume für Muslime hat? Mehr davon finden Sie hier.Adresse: 157-1 Seongsan-ri, Seongsan-eup, Seogwipo, Jeju-do, Südkoreaöffnungszeiten: 8am – 10pm täglichkontaktnummer: +82 64-782-0032Halal-Status: Muslimisch-freundlich, Meeresfrüchte erhältlich, Alkohol wird in der Einrichtung serviert, Gebetsraum in den Einrichtungengenießen Sie Halal Shabu–shabueine Möglichkeit, Ihren Körper im Winter warm zu halten, besteht darin, Ihren Bauch voll zu halten – und ein Halal Shabu-Shabu-Buffet im Cheonhaecheon ist genau das, was Sie brauchen. Dieses All-you-can-Eat-Buffet (KRW34,000 pro Person) serviert Halal-Fleisch, das vom Jeju Islamic Cultural Center zertifiziert wurde, mit verschiedenen Teilen von Halal-Rindfleisch.

Wer hätte gedacht, dass Sie in Jeju Halal-Rindfleisch genießen können? Es gibt auch eine große Auswahl an Meeresfrüchten wie Abalone, Krebse, Garnelen und Krabben, so dass Sie nach Herzenslust essen können. #HHWT Tipp: Wenn Sie nach dem herzhaften Essen Ihre Gebete verrichten müssen, informieren Sie einfach die Mitarbeiter von Cheonhaecheon und sie bringen Sie in den Gebetsraum. Sie sind Gebetsmatten und der Koran auch hier.Adresse: 25 Halladaehang-ro, Nohyeong-dong, Cheju, Jeju-do, Südkoreaöffnungszeiten: 11am – 11pm täglichkontaktnummer: +82 64-742-1101Halal Status: Muslim-freundlich, Halal-Fleisch zur Verfügung, Alkohol wird in Einrichtung serviert, Gebetsraum in Einrichtung Munch auf Muslim-freundliche Winter Snacks Was ist eine Reise nach Korea ohne ihre lokale Straße Snacks zu essen? Und Jeju ist nicht anders. Im Winter gibt es zwei leckere Snacks, die jeder muslimische Reisende probieren muss, und Sie können sie auf jedem traditionellen Markt in Jeju finden.Das erste ist Pulbbang – eine Art gebratenes Brot, das normalerweise mit roter Bohnenpaste oder Hallabong-Zitrusfrüchten gefüllt ist. Das Interessante an diesem Snack ist, dass er je nach Form eines bestimmten Standverkäufers in verschiedenen Formen und Größen erhältlich ist – von Fisch bis hin zu Blumenformen 😋

Credit: @queenskensington auf InstagramDer nächste Snack, der im Winter perfekt ist, ist Hotteok – ein flacher gebratener Teigpfannkuchen mit süßer Füllung, der normalerweise aus braunem Zucker und einigen Nüssen oder sogar Zimt besteht. Dieser leckere Pfannkuchen ist außen knusprig und innen warm und weich, genau das Komfortessen, das Sie an einem kalten Wintertag brauchen 🤤

Kredit: @dahae_0 auf Instagram

7. Viel Spaß bei familienfreundlichen Attraktionen

Das Tolle an Jeju ist, dass es perfekt ist, wenn Sie auch mit der Familie reisen! Hier sind einige aufregende familienfreundliche Attraktionen, die Sie sich ansehen können: Teddybärenmuseumseine der wichtigsten Touristenattraktionen von Jeju, Dieses einzigartige Museum öffnete seine Türen im Jahr 2001, sehr zur Freude der Spielzeugfans überall.

Credit: @yoon_ay92 auf InstagramObwohl es nicht das einzige Teddybärenmuseum der Welt ist, hat nicht jedes Museum einen GIGANTISCHEN Bären, der den Eingang bewacht!

Bildnachweis: @laumincen auf instagramwenn Sie das Museum betreten, sehen Sie Dutzende handgefertigter Teddybären in verschiedenen Kostümen, Größen und Posen. Unnötig zu erwähnen, dass das Museum ideal für junge und sogar Junggebliebene ist!Adresse: 31, Jungmungwangwang-ro110beon-gil, Seogwipo-si, Jeju-doöffnungszeiten: 9am-7pm (letzter Einlass ist eine Stunde vor Schließung) Eintrittsgelder: KRW10,000 (Erwachsene), KRW9,000 (Jugendliche), KRW8,000 (Kind) Jeju Maze LandHere ist ein anderer Ort, den Sie mit Ihrer Familie oder Kindern genießen würden – Jeju Maze Land!

Treten Sie ein in seine 3 Labyrinthe für die perfekte Bindung Aktivität! Wussten Sie, dass hier auch die beliebte koreanische Variety-Show Running Man gedreht wurde?

Die 3 Labyrinthe hier repräsentieren Jejus „Samda“ -Kultur, die die 3 Dinge beschreibt, die auf der Insel Jeju reichlich vorhanden sind – Felsen, Wind und Frauen. Auf unserer Reise nach Jeju letztes Jahr haben wir das Windlabyrinth und das Whinstone-Labyrinth ausprobiert. Es war nicht so klar, wie wir dachten, aber es hat wirklich Spaß gemacht, durch die Ecken des Labyrinths zu gehen, um unseren Ausweg zu finden 😅 Fun fact: Das Whinstone-Labyrinth ist mit 5,3 km das längste Steinlabyrinth der Welt.#HHWT Tipp: Es gibt einen Aussichtspunkt in der Mitte der 3 Labyrinthe, so dass Sie Ihre Route planen können, bevor Sie in das Labyrinth treten, oder wenn Sie es vorziehen, sich zu verirren, können Sie einfach hineingehen und Spaß haben😉Adresse: 2134-47, Bijarim-ro, Gujwa-eup, Jeju, Jeju Island 63351, Südkorea

Öffnungszeiten: 9am-5.30pm täglich

Eintrittspreise: KRW9000Ecoland Theme ParkAuch wenn Sie den Berg Halla im Winter nicht besteigen, haben Sie hier die Möglichkeit, die bewaldeten Gebiete des Vulkanbergs namens „gotjawal“ zu erleben. Das ganze Gebiet ist am Ende des Jahres mit Schnee bedeckt, was es zu einem Winterwunderland macht 😍

Credit: Raymywaterman Chan auf Facebook Eines der Dinge, die Sie bei Ecoland tun müssen, ist auf einem Baldwin Zug zu springen, die einen britischen Zug in den 1800er Jahren ähnelt. Die Fahrt führt Sie durch die malerische Natur des Parks und mit dem Schnee, der das Waldgelände bedeckt, wird es ein magisches Erlebnis!

Credit: Ace Tang auf Facebookwas mehr ist, können Sie auch so viel Spaß haben, mit dem Schnee zu spielen und unvergessliche Erinnerungen mit Ihren Lieben zu schaffen.Adresse: 1278-169, Beonyeong-ro, Jocheon-eup, Jeju-si, Jeju-DOOPÖFFNUNGSZEITEN: 8.30am-5.30pm (Sommer), 8.40am-4pm (Winter) Eintrittspreise: Erwachsene (Alter über 19) – KRW14,000JUGENDLICHE (Alter 13-18) – KRW13,200kinder (Alter 25 Monate-12) – KRW10,000wir hoffen, dass diese 7 Gründe Sie überzeugt haben, Ihre Jeju-Reise für den Jahresendurlaub zu planen. Mit weniger Menschenmassen und günstigeren Flugpreisen sowie einer wunderschönen Winterkulisse gibt es keinen Grund, warum Jeju nicht auf Ihrer Liste stehen sollte! Ganz zu schweigen von der Vielfalt der Winteraktivitäten und dem leckeren lokalen Halal-Essen, das auf Sie wartet. Also, warten Sie nicht weiter – rufen Sie Ihre Reise Freunde und planen, dass Jeju Abenteuer jetzt! P.S. AirAsia fliegt direkt von Kuala Lumpur nach Jeju. Buchen Sie Ihre Reise jetzt für NUR RM399 (RM899 für Flachbett) für den Reisezeitraum zwischen 6 Aug bis 31 Dez 2018. Aktion endet 31 Aug 2018! Dieser Artikel wird Ihnen von AirAsia zur Verfügung gestellt.

Schlagwörter:jejusüdkoreareiseführerwinter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.