Gabrielle Union’s Hairstylist Larry Sims On Removing Weaves And Wigs Properly

Die Salons sind alle geschlossen. Ihr Lieblingsfriseur führt aufgrund sozialer Distanzierung keine Hausbesuche durch. Und Sie sind ungefähr eine Woche überfällig, wenn Sie diese eingenähte Web- oder Spitzefrontperücke entfernen. Keine Sorge, Schwester, Larry Sims hat dich abgedeckt.

Mit Quittungen über Quittungen und dem Ruf, die Haare von Stars wie Gabrielle Union, Regina King, Sanaa Lathan, Ayesha Curry, Zendaya und Danai Guirira zu verbinden, kennt Sims Haare. Er brach die Dos und Don’t von zu Hause weben und Perücke Entfernung für ESSENZ, und bot sogar Tipps, wie man für unsere Haare darunter kümmern.

Do

Wissen Sie, wann es Zeit ist, Ihre Einnäh- oder Spitzenfront zu entfernen. Sims empfiehlt, Ihre Einnähung nach sechs Wochen und eine Spitzenfront nach zwei Wochen zu entfernen.

„Ich weiß, dass viele Leute versuchen, an dem festzuhalten, was sie haben, weil sie nicht wissen, was darunter vor sich geht. Sie wissen nicht, wie lange das Ganze dauern wird „, sagt er. „Aber das Problem ist, dass Sie ein größeres Problem haben werden, wenn Sie sich entscheiden, dies in den nächsten Monaten zu rocken. Es ist schon seit ein oder zwei Monaten da. Wir sehen uns vier Monate an und Sie wollen sich nicht mit der Mattierung, dem Bruch befassen. Und es ist einfach unhygienisch.“

Do

Stellen Sie sicher, dass Sie über die richtigen Werkzeuge verfügen, und legen Sie einen Arbeitsplatz fest. Mini-Schere, zwei Spiegel (damit Sie auch den Ober- und Hinterkopf sehen können), eine Paddelbürste, Haaröl und Conditioner sind Must-Haves.

„Je größer die Schere, desto mehr können Sie möglicherweise ein Stück Haar schneiden. Verwenden Sie also eine kleine Schere, sogar eine Nähschere kann funktionieren. Ich hätte auch eine Art Öl an Deck, nur damit es dir beim Rutschen hilft. Sobald Sie es angelegt und das Haar gesättigt haben, können Sie den Unterschied zwischen Ihrer Textur und dem Faden spüren. Dann schneiden Sie genug lose auf dem Geflecht nach unten oder zwischen den Schüssen, und es wird schließlich entwirren.“

Nicht

Vergiss nicht, geduldig zu sein. Je frustrierter und eiliger Sie werden, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie Ihr eigenes Haar schädigen.

„Sei nicht frustriert. Du kannst nicht hetzen, du kannst nicht aufgeben, du kannst die Dinge nicht herausreißen. Du kannst nicht einfach anfangen zu schneiden und zu ziehen, weil du frustriert bist und willst, dass es vorbei ist. Das ist das größte nicht „, erklärt Sims.

Nicht

Machen Sie Ihr Haar erst dann mit Wasser nass, wenn es vollständig durchgebürstet und mit Öl gesättigt ist.

„Wasser wird es sofort knicken“, sagt Sims. „Manche Leute denken, wenn sie es nass machen, wenn sie ihre Schussfäden herausnehmen, um ihre Zöpfe zu entwirren, wird es ein einfacherer Prozess sein. Aber das Wasser selbst mattiert im Grunde nur das Haar. Sie müssen es also mit dem Öl oder einem Conditioner gesättigt haben, bevor Sie es überhaupt mit Wasser berühren.“

Do

Pflegen Sie Ihr Haar darunter richtig. Sobald Ihre Webart oder Perücke entfernt ist, möchten Sie Ihrem tatsächlichen Haar und Ihrer Kopfhaut eine Behandlung oder Tiefenbehandlung geben, um Feuchtigkeit zurückzubringen und Brüche zu vermeiden.

„Sättigen Sie Ihr Haar vollständig mit Conditioner“, schlagen Sims vor. „Frauen mit Relaxern müssen es nicht so aggressiv machen, weil ihre Haare offensichtlich eine andere Textur haben. Aber insbesondere für Frauen mit strukturiertem Haar oder natürlichem Haar, sättigen, sättigen, sättigen Sie Ihr Haar mit Conditioner. Sie können entweder mit Conditioner entwirren und dann eine Co-Wäsche verwenden oder, wenn Sie keine Co-Wäsche haben, mit Conditioner, Shampoo entwirren und dann wieder einsteigen und überholen. Nachdem Sie mit der Konditionierung fertig sind, spülen Sie. Wenn Sie einen Leave-In-Conditioner haben, der großartig ist, machen Sie einen Leave-In und gehen Sie dann einfach von dort aus.“

Nicht

Haben Sie keine Angst, Ihre eigenen Haare zu stylen. Weben und Perücken machen Spaß, um es umzuschalten, aber Sie müssen sich auch um Ihr eigenes Haar kümmern. Dies ist eine großartige Zeit, um dieses neue Wachstum anzunehmen, Lassen Sie Ihr Haar atmen, und probieren Sie verschiedene Stile für Ihre eigenen Locken aus.

Gabrielle Union mit ihrem natürlichen Haar, gestylt von Larry Sims
(Instagram/@gabunion)

“ Wenn Sie eine Drehung machen möchten, nehmen Sie eine Lockencreme. Wenn Sie mit viel Definition weglassen möchten, müssen Sie manchmal die Curl-Creme mit dem Gel mischen „, rät Sims. „Aber Sie müssen mit Ihrem Haar in seinem natürlichen Zustand zu einem gewissen Grad in Ordnung sein. Während dieser Zeit müssen wir alle eine Pause machen. Ich denke, es ist eine perfekte Zeit für uns, unseren Haaren auch eine Pause zu geben. Das bedeutet keine Hitze. Das bedeutet, es nicht übermäßig zu drücken. Und anstatt ein Gefangener Ihrer Perücken und Gewebe zu sein, müssen Sie sich um Ihr natürliches Haar darunter kümmern, um sicherzustellen, dass Sie es haben, sobald alles vorbei ist.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.