Geschäft

Gewinn ist vielleicht das wichtigste Konzept in der Wirtschaft, daher ist es wichtig zu verstehen, was Gewinn ist, wie er berechnet wird und warum er wichtig ist.

Was ist Gewinn?

Gewinn ist:

  • Eine Kapitalrendite
  • Eine Belohnung für das Eingehen von Risiken
  • Eine wichtige Finanzierungsquelle
  • Ein Maß für den Geschäftserfolg
  • Ein motivierender Faktor & Anreiz

Eine gute Definition von Gewinn ist „die Belohnung oder Rendite für das Eingehen von Risiken & Investitionen“.

Für die meisten Unternehmen ist es ein wichtiges Geschäftsziel, Gewinne zu erzielen. Sie müssen auch erkennen, dass der Gewinn auch die wichtigste Quelle des Cashflows ist & Finanzen für ein Unternehmen.

Vergessen Sie jedoch nicht, dass es andere Gründe für die Führung eines Unternehmens als das „Gewinnmotiv“ geben kann. Zum Beispiel existieren Sozialunternehmen, um eine Rendite zu erzielen, die reinvestiert werden kann, um die Ziele der Gesellschaft zu erreichen.

Wie der Gewinn berechnet wird

Der Gewinn kann berechnet werden als:

Gesamtumsatz (Umsatz) abzüglich Gesamtkosten

Der Gewinn eines Unternehmens kann sowohl absolut als auch relativ gemessen werden.

Der Gewinn in absoluten Zahlen würde den £-Wert der Gewinne messen, die in einem bestimmten Zeitraum erzielt wurden – z. B. £ 1 Million Gewinn im Jahr.

Der relative Gewinn würde den erzielten Gewinn als Anteil der erzielten Einnahmen oder der getätigten Investitionen betrachten.

  • Z. B. £ 50.000 Gewinn aus £ 500.000 Umsatz ist eine Gewinnspanne von 10% (£50,000 / £500,000)
  • Z.B. £ 50.000 Gewinn aus einer Investition von £ 1 Million = eine Kapitalrendite von 5%

Warum ist der Gewinn wichtig?

In den meisten Unternehmen ist der Gewinn die Belohnung, die die Eigentümer des Unternehmens durch das Eingehen von Risiken und Investitionen erzielen möchten.

Was wäre der Anreiz, ohne die Möglichkeit, einen Gewinn zu erzielen, Risiken einzugehen, indem Sie beispielsweise ein neues Unternehmen gründen oder Kapital investieren, um ein bestehendes Unternehmen zu erweitern?

Der Gewinn kann wie die positiven Cashflows, die er schafft, als Lebenselixier eines erfolgreichen und wertvollen Unternehmens angesehen werden. Ein Unternehmen, das keinen Gewinn erzielt und stattdessen nachhaltige Verluste erleidet, wird ums Überleben kämpfen.

Der Gewinnanreiz ist in fast allen Unternehmen stark, obwohl, wie Sie beim Studium der sozialen Verantwortung von Unternehmen feststellen werden, der Gewinn heute oft nur als ein Teil der Verantwortung des Unternehmens angesehen wird. Im Triple-Bottom-Line-Modell von Elkington werden Sie beispielsweise feststellen, dass der Gewinn neben Mensch und Planet als Teil einer Gruppe von drei wichtigen Leistungsindikatoren für die Geschäftstätigkeit angesehen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.