Lil Wayne deutet an, dass ‚Tha Carter VI‘ bald kommen könnte

 Lil Wayne
Lil Wayne. Bildnachweis: Erika Goldring / Getty Images
Werbung

Lil Wayne hat angedeutet, dass das nächste Album in seiner ‚Tha Carter‘ -Serie fertig ist und bald erscheinen könnte.

‚Tha Carter V‘ wurde 2018 veröffentlicht, und Anfang dieses Jahres teilte der Rapper das neue Album ‚Funeral‘ ohne Vorwarnung.

  • WEITERLESEN: Lil Wayne – ‚Funeral‘ Review: das große Kind weigert sich, auf dieser fitfully inspirierten Überraschungsfreigabe aufzuwachsen

In einem neuen Interview mit Variety diskutierte Wayne seine Quarantäne Apple Music Radioshow Young Money, in der er mit 50 Cent, Naomi Campbell und mehr plauderte.

Werbung

„Es bedeutet viel, eine solche Plattform zu haben, aber die einzigartige Tatsache ist, wie sinnvoll sie für andere sein kann“, sagte er. „Du weißt nie, wen du erreichst, also greifst du nach den Sternen und hoffst, dass jeder, den du erreichst, dasselbe tun kann.“

An anderer Stelle im Interview wurde der Rapper gefragt, welches Album „Tha Carter“ sein Favorit sei, und antwortete: „Mein Lieblingsalbum „Carter“ ist das nächste“, was darauf hindeutet, dass es bald kommen könnte.

Seit der Veröffentlichung von ‚Funeral‘ im Februar hat Wayne eine Deluxe-Version des neuen Albums geteilt und eine überarbeitete Version seines kostenlosen 2015-Albums ‚Free Weezy Album‘ auf Streaming-Diensten veröffentlicht.

Werbung

Noch mehr neue Lil Wayne Musik könnte auch unmittelbar ankommen, mit 2 Chainz bereits im März angedeutet, dass ein Follow-up zu ihrem kollaborativen 2016 Album ‚ColleGrove‘ würde in diesem Jahr kommen.

Nach der Veröffentlichung von ‚Funeral‘ Anfang des Jahres schrieb NME: „Einige mögen die spielerische Unreife als Schwäche bezeichnen, aber in den erfolgreichsten Momenten von’Funeral’neigt Lil Wayne dazu, ein großes Kind zu sein.

„Sie sollten Wayne Wayne sein lassen und die Fahrt genießen, aber stellen Sie sicher, dass Sie sich auf ein paar unangenehme Unebenheiten auf dem Weg einstellen.“

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.