Schreiben Sie einen Brief an Ihren Freund und erzählen Sie ihm von Ihren Erfahrungen mit dem Studium an einer ausländischen Universität.

Antwort:

Lieber bester Freund,

Ich kann nicht glauben, dass Sie in ein paar Tagen im Ausland studieren können! Ich bin so aufgeregt für Sie eine neue Kultur mit neuen Menschen zu erleben. Ich kann es kaum erwarten zu sehen, was ihr die nächsten zwei Wochen in Rom machen werdet. Sie werden eine tolle Zeit haben, und ich weiß, dass Sie Erinnerungen schaffen werden, die für immer andauern. Während ihr euch darauf vorbereitet, in den nächsten Tagen nach Rom zu gehen, dachte ich nur, ich würde euch wissen lassen, dass ich für euch bete und hoffe, dass ihr eine großartige Zeit habt und in Sicherheit bleibt.

Ich bin so stolz auf dich, dass du hart gearbeitet hast, um diese Erfahrung machen zu können. Du bist eine Inspiration für mich. Sie können echtes authentisches italienisches Essen essen und echten italienischen Wein trinken. Ich muss sagen, ich bin ziemlich eifersüchtig darauf. Rom ist ein schönes Land (oder so sehe ich in Bildern). Ich kann es kaum erwarten, alles zu sehen, was Sie tun, während Sie dort sind. Ich bin mir nicht sicher, was sie für Sie geplant haben, aber ich bin sicher, es wird sich alles lohnen. Ich kenne Freunde, die dort im Ausland studiert haben und es geliebt haben; Ich weiß, du wirst es auch tun.

Ich habe gehört, dass Rom ein ziemliches Nachtleben hat, also hoffe ich, dass Sie alles ausnutzen, was sie zu bieten haben. Ich hoffe auch, dass Sie daran denken, sicher zu bleiben und gute Entscheidungen zu treffen. Ein Auslandsstudium am College ist immer eine großartige Erfahrung und ich weiß, dass es für Sie nicht anders sein wird. Diese nächsten zwei Wochen werden ein solches Abenteuer für Sie und eine großartige Möglichkeit, ein neues Jahr zu beginnen! Du wirst während dieser Erfahrung viel wachsen und ich kann es kaum erwarten, das zu sehen. Also, lebe es in Rom, habe Spaß und denke daran, viele Bilder für mich zu machen! Liebe dich Girlie!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.