So finden Sie die richtige Kiste für Ihren Hund | Cross Peak Products

So wählen Sie die richtige Kiste für Ihren Hund

Eine der ersten Notwendigkeiten für Ihren neuen Welpen ist eine Hundekiste. (Schauen Sie sich unsere Auswahl an Hundekisten an) Eine Hundekiste oder ein Zwinger bietet Ihrem Haustier einen komfortablen privaten „Den“ -Raum. Es ist ein Ort, an dem Sie wissen, dass sie sicher sind, wenn Sie bei der Arbeit sind, Besorgungen machen oder einfach nicht zu Hause sein können. Die Auswahl der richtigen Hundekiste kann das Haus- und Töpfchentraining für Ihren Welpen vereinfachen. Sie fragen sich vielleicht: „Welche Größe Kiste brauche ich?“ Dies ist eine großartige Frage, denn es ist sehr wichtig zu wissen, wie man die richtige Kiste für Ihren Hund auswählt.

Der Kauf der richtigen Kiste für Ihren Hund sollte auf der Größe Ihres Hundes basieren. Das wichtigste Maß wird die Größe und Länge Ihres Hundes sein. Die Kiste Ihres Hundes sollte gerade groß genug sein, damit er leicht aufstehen, sitzen und sich umdrehen kann. Als Faustregel sollte die Kiste 4 – 6 Zoll größer und länger als Ihr Hund für maximalen Komfort sein. Der Versuch, die richtige Größe Kiste für einen Welpen zu wählen, kann ein wenig schwieriger sein. Der beste Rat ist, die Richtlinien für die Rassengröße zu befolgen. Verwenden Sie die geschätzte Größe und das Gewicht, um die richtige Kistengröße auszuwählen, die der Welpe als Erwachsener benötigt. Sie sollten auch eine Kiste mit einer Trennwand wählen, um sicherzustellen, dass sie die richtige Größe hat, wenn der Welpe wächst.

Die folgenden Richtlinien können Ihnen beim Kauf der richtigen Kiste für Ihren Hund helfen. Der Leitfaden ist nur eine Schätzung – Hunde derselben Rasse können unterschiedlich groß sein, insbesondere Männer gegenüber Frauen. Für die beste passform, messen sie ihren hund und verwenden sie die größe abmessungen enthalten auf die produkt beschreibung.

Anleitung zur Auswahl der richtigen Hundekistengröße:

Extra kleine Hundekistengröße:

 Extra kleine Hundekiste Extra kleine Hundekisten messen etwa 24 Zoll lang und werden für Hunde mit einem Gewicht von bis zu 25 Pfund empfohlen. Diese zwinger sind perfekt für welpen und kleine rassen, einschließlich Australian Terrier, Boston Terrier, Chichuahua, Fox Terrier, Jack Russel Terrier, Malteser, Miniatur Dackel, Miniatur Pudel, Papillon, Pommern, Mops, Shih Tzu, Yorkshire und andere ähnlich große rassen. Diese Rassen eignen sich auch gut für kleine Hundeträger auf Reisen.

Kleine Hundekistengröße:

 Mobile Holz Hundekiste Kleine Hundekisten messen etwa 30 Zoll lang und werden für Hunde mit einem Gewicht von 26 – 40 Pfund empfohlen. Zu den Hunderassen, die am besten in kleine Zwinger passen, gehören American Staffordshire Terrier, Basenji, Dackel, Französische Bulldogge, Zwergpinscher, Zwergschnauzer, Pekingese, Scottish Terrier, Shetland Sheepdog, Tibetischer Terrier, Welsh Springer Spaniel und andere ähnlich große Rassen.

Mittlere Hundekistengröße:

Midwest Hundekiste für mittelgroße Hunde Mittlere Hundekisten messen etwa 36 Zoll lang und werden für Hunde mit einem Gewicht von 41 – 70 Pfund empfohlen. Hunde, die am besten in mittlere Zwinger passen, sind American Eskimo, Australian Cattle Dog, Basset Hound, Beagle, Brittany Spaniel, Bullterrier, Bulldogge, English Setter, English Springer Spaniel, portugiesischer Wasserhund, Standardschnauzer, Welsh Corgi und andere ähnlich große Rassen.

Große Hundekistengröße:

 Große Hundekiste Große Hundekisten messen etwa 42 Zoll lang und werden für Hunde mit einem Gewicht von 71 – 90 Pfund empfohlen. Hunde, die am besten in großen Zwingern passen, sind australischer Schäferhund, Belgischer Schäferhund, Border Collie, Boxer, Chesapeake Bay Retriever, Dalmatiner, Golden Retriever, Gordon Setter, Ibizan Hound, Irish Setter, Laabrador Retriever, Rhodesian Ridgeback, Standardpudel, Vizsla, Weimaraner und andere ähnlich große Rassen.

Extra große Hundekistengröße:

Midwest Extra große Hundekiste Extra große Hundekisten messen etwa 48 Zoll lang und werden für Hunde mit einem Gewicht von 91 – 110 Pfund empfohlen. Hunde, die am besten in extra großen Zwingern passen, sind Alaskan Malamute, Berner Sennenhund, Bluthund, Bullmastiff, Collie, Dobermann, Deutscher Schäferhund, Windhund, Neufundland, Old English Sheepdog, Pointer, Rottweiler, Siberian Husky und andere ähnlich große Rassen. Die meisten dieser Kisten sind robust für Haltbarkeit gebaut. Wenn Sie sich fragen, welche Größe Hundekiste für Deutsche Dogge, führen wir die Midwest Ginormus Hundekiste, die 54 Zoll lang misst. Die Ginormous Dog Crate wurde speziell für Hunde mit einem Gewicht von über 125 Pfund entwickelt. Zu den Rassen, die am besten in die Transportkiste passen, gehören Deutsche Doggen, Bernhardiner, Berner Sennenhunde, & andere sehr große Rassen.

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie zusätzliche Hilfe bei der Auswahl der richtigen Kiste für Ihren Hund benötigen. Wie bereits erwähnt, ist es wichtig, die richtige Kiste für Ihren Hund zu kaufen. Es ist auch wichtig, die beste Art der Kiste für Ihren Hund zu wählen. Lesen Sie unseren Leitfaden „Auswahl einer Hundekiste“, um weitere Informationen zu den verschiedenen verfügbaren Kistentypen zu erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.