Warhammer 40k Roadmap For Codex’s Revealed

Games Workshop hat solide Arbeit geleistet und neues Material für ihre neueste Ausgabe von Warhammer 40,000 veröffentlicht. Mehrere dieser Kodizes wurden bereits veröffentlicht, die die Drukhari und die ikonischeren Armeefraktionen wie den Adeptus Astartes und die Death Guard abdecken. Aber was kommt noch? Wie lange müssen die Fans warten? Gute Nachrichten, wir haben einen Fahrplan.

Laut einem Beitrag auf der Warhammer-Community-Website hat Games Workshop die Veröffentlichungstermine für zukünftige Codices festgelegt. Im August 2021 werden aktualisierte Regeln und Einheiten für die Grey Knights und die Thousand Sons veröffentlicht. Im September wird die vollständige Veröffentlichung des neuen Orks-Kodex stattfinden. Dies soll das Potenzial der neuesten Einheiten des Ork Beast Snaggas Army-Sets, das Anfang Juli veröffentlicht wurde, voll ausschöpfen.

Der November wird von der neuesten Version der eifrigsten Slayer von Xenos Scum im gesamten Imperium geschmückt: die Schwarzen Templer. Zusätzlich zu brandneuen Regeln und Taktiken wird diese Armee neue Einheiten erhalten, einschließlich der in der Vorschau als Champion des Kaisers gezeigten. Schließlich neckt die Roadmap neue Codices für Xenos- und Imperium-Armeen, die im Dezember von 2021 veröffentlicht werden sollen. Welche Armeen dies sein werden, ist eine Vermutung.

eine illustrierte Roadmap für Warhammer-Codices, die 2021 veröffentlicht werden sollen
Beginnen Sie jetzt, Ihre Listen zu erstellen.

Für meine zwei Cent für diese Dezember-Kodizes habe ich einige Arbeitstheorien. Es wird höchstwahrscheinlich nicht der Eldar sein. Sie haben seit Jahren keine größeren Updates in Bezug auf Einheiten oder größere Überarbeitungen gesehen, und es ist ein Trend, der keine Anzeichen eines Stoppens zeigt. Das gleiche gilt für die Tau und die Tyraniden. Angesichts der anhaltenden Unterstützung, die die Necron-Einheiten erhalten haben, sowie ihrer anhaltenden Popularität in den letzten Warhammer 40,000-Romanen besteht eine gute Chance, dass sie die nächste Xenos-Armee sind, die einen aktualisierten Kodex erhält. Auf der anderen Seite der Medaille ist es schwierig zu sagen, welche Imperiumsarmee gegen Ende von 2021 einige neue Regeln erhalten wird. Es besteht eine gute Chance, dass es die Sisters of Battle sind, angesichts der neuen Einheiten, die neben den Beast Snagga Orks auf dem diesjährigen Warhammer Fest gehänselt wurden, aber es gibt immer eine Chance für eine Überraschung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.