Wie man Prinz Harry und Meghan Markles Oprah Interview sieht, wenn man es verpasst hat

Am vergangenen Sonntag wurde das mit Spannung erwartete Oprah Winfrey Interview mit Meghan Markle und Prinz Harry auf CBS ausgestrahlt. Wie der Teaser für das Interview zeigte, gingen der Herzog und die Herzogin von Sussex auf die Details ihres Übergangs aus dem formellen königlichen Leben ein.

An einem Punkt im Interview fragte Oprah Meghan: „Warst du still oder wurdest du zum Schweigen gebracht?“ Meghan hat geantwortet“, Letzteres.“

Das Interview enthielt mehrere Bomben, von Meghan, die enthüllte, dass Kate Middleton sie in der Woche vor ihrer Hochzeit tatsächlich zum Weinen brachte, bis zu der Enthüllung, dass ein rassistisches Mitglied der königlichen Familie Archies Hautton mit Harry diskutierte, während Meghan schwanger war mit ihrem Sohn. Siehe ELLE.com ’s vollständige Zusammenfassung hier.

Die Kontroverse mit dem Interview verstärkte sich, als die Times einen Bericht veröffentlichte, in dem Meghan „während ihrer Zeit im Kensington Palace einer Mobbing-Beschwerde eines ihrer engsten Berater ausgesetzt war.“ Meghans langjährige Freunde und ehemalige Suits-Co-Stars sind zu ihrer Verteidigung gekommen.

Die Schauspielerin Janina Gavankar, Meghans Freundin, schrieb am Donnerstag auf ihrem Twitter: „Ich kenne Meghan seit 17 Jahren. Hier ist, was sie ist: freundlich, stark, offen. Hier ist, was sie nicht ist: ‚ein Tyrann. JEDER von uns, der sie kennt, spürt dasselbe aus ihrem gebrochenen Schweigen: Erleichterung. Die Wahrheit wird euch frei machen.“

So können Sie sich das Interview ansehen, wenn Sie es beim ersten Mal verpasst haben. Es wird diesen Freitag wieder auf CBS ausgestrahlt, März 12, für Starter.

Streamen Sie es.

Das vollständige Interview wird derzeit auf CBS.com .

Sehen Sie es live.

Das Special wird diesen Freitag, den 12. März, um 8 Uhr EST wieder auf CBS ausgestrahlt.

Wenn Sie zuschauen möchten, planen Sie, sich einzuleben.

Dieses Interview dauert zwei Stunden, was bedeutet, dass Sie genug Snacks haben und Ihre Badezimmerpausen planen möchten. Die erste Hälfte des Interviews war ein Einzelgespräch mit Meghan und Oprah, und Harry tauchte für die zweite Hälfte auf.

Letzten Monat bekam Prinz Harry während eines Interviews mit James Corden die Chance, einige Dinge von seiner Brust zu bekommen, wo er sich nicht zurückzuhalten schien, was er fühlte.

„Dating mit mir oder mit einem Mitglied der königlichen Familie, denke ich, ist irgendwie auf den Kopf gestellt“, sagte er über seine und Meghans Werbung. „Alle“Dates“werden zu Abendessen, Fernsehen oder Chatten zu Hause. Und dann irgendwann, wenn Sie ein Paar werden, dann wagen Sie sich zum Abendessen, oder das Kino und alles andere. Also wurde alles von hinten nach vorne mit uns gemacht. Wir mussten enorm viel Zeit nur zu zweit verbringen, anstatt zu Freunden zu gehen oder zum Abendessen zu gehen, wo es andere Ablenkungen gab. Es gab keine Ablenkungen, und das war eine erstaunliche Sache. Wir sind in den ersten zwei Monaten von null auf 60 gestiegen.“

Hilary WeaverHilary Weaver ist eine freiberufliche Autorin mit Sitz in New York, die über Politik, queere Themen, Meryl Streep, Glenn Close und jede Frau schreibt, die die Königin jemals zu einer Dame gemacht hat.
Dieser Inhalt wird von Dritten erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert, um Benutzern die Angabe ihrer E-Mail-Adressen zu erleichtern. Möglicherweise finden Sie weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten unter piano.io

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.